Dunstabzug: Stilelement in der Einbauküche

Dunstabzugshauben

Sehen Sie auf dem Foto eine Dunstabzugshaube? Schauen Sie ganz genau hin und lassen Sie sich von dieser Einbauküche in den Berliner „Puccini-Höfen“ inspirieren. Sie werden überrascht sein, wie Dunstabzugshauben – natürlich mit Umluft – zum schönen Stilelement werden können.

Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten, Küchen als Teil schönen Wohnens zu gestalten. Dass Dunstabzugshauben dabei nicht stören müssen, sondern bewusst als hübsches Stilelement eingesetzt werden können, zeigt unser erstes Einrichtungsbeispiel in Form einer Lampe – womit wir auch aufgelöst hätten, wo sich die Haube in dieser Küche versteckt hat.

Wer Dunstabzugshauben als Sichtbarrieren ansieht, dem hilft auch modernste Technik weiter: Von diversen Herstellern werden heute besondere Dunstabzüge angeboten, die bereits im Kochfeld integriert sind. Sie leiten die Kochdünste direkt aus dem Topf in die Filteranlage ab, die in diesem Fall im Herd integriert ist. Der freie Blick bleibt also gewahrt.

Sie sehen: Der Küchengestaltung sind auch in Sachen Dunstabzug kaum Grenzen gesetzt. Wer gern seine Freunde zu Gast hat oder seine Familie bekocht, kann die Küche so zu einem Mittelpunkt des gesellschaftlichen Miteinanders machen. Frei nach dem Motto: Unter der Haube – und keiner hat’s gemerkt.

eine “Lampe” als Dunstabzug im offenen Wohn-Küchenbereich
Werkfoto Bora Werkfoto Futura